BANDINFO

Mellowship Slinky – Alternative Rock /Hard Rock /Crossover- Coverband aus Stuttgart


Coversongs von Red Hot Chili Peppers, Foo Fighters, Pearl Jam, H-Blockx, Billy Talent, Green Day, Linkin Park, Limp Bizkit, Aerosmith , Beastie Boys, Creed, uvm.

Im Januar 2011 gründeten RapBullSchopf und Tobi die Band Mellowship Slinky . Die beiden hatten sich 2008 bei „BIKO & The Damaged Labor Horns“ kennengelernt und nachdem Tobi BIKO im Jahr 2009 verlassen hat, war der auf der Suche nach einem neuen musikalischen Projekt. Mit Jojo, den beide seit Jahren kennen, war schnell ein geeigneter Bassist gefunden. Mittlerweile sind Kay (Drums), Thorsten (Vocals), Sofia (Vocals) und Christopher (Gitarre) hinzugekommen.
Die Band möchte nicht den üblichen Mainstream bedienen und sich von anderen Coverbands unterscheiden. Die Auswahl der Songs basiert vor allem auf der Grundlage, dass diese den Bandmitgliedern gefallen. Das Songprogramm wird ständig erweitert, um bald auch weitere Gigs bestreiten zu können. 2016 hat RapBullSchopf Mellowship Slinky leider verlassen. 
Mellowship Slinky setzt sich aus 6 Musikern zusammen: Thorsten „Lauser“ Wendt (Gesang), Sofia Stratidou (Gesang), Tobi Buckenberger (Gitarre), Christopher Hertlein (Gitarre), Jojo Linder (Bass) und Kay Rosenau (Schlagzeug). Die einzelnen Mitglieder haben eine lange Geschichte und einige Erfahrung in Sachen Coverbands vorzuweisen.